Linux Benutzerpasswort ändern

Hier erfahren Sie, wie Sie ein Benutzerpasswort (z.B. des root Benutzers) bei einem Linux Server ändern.

  1. Melden Sie sich mit dem gewünschten Benutzer per SSH an Ihrem Server an.
  2. Geben Sie in die Shell den Befehl "passwd" ein
  3. Sie werden nun nach einem neuen Passwort gefragt. Geben Sie dieses "blind" ein. "Blind", da Sie das Kennwort während der Eingabe nicht sehen können.

War diese Antwort hilfreich?

 Artikel drucken

Auch interessant

Absichern eines Linux/Windows Servers

Wie sichere ich meinen Linux/Windows vor Hackern ab?In unserer Wiki finden Sie mehrere Artikel,...

Netzwerkbrandbreite / Uplink

Ich habe einen Server mit einer Anbindung von 200MBit/s (200 Megabits pro Sekunde) gemietet....

Wie ändere ich mein Kundencenter Passwort?

Hier erfahren Sie, wie Sie Ihr Passwort zum Quality Location Kundencenter ändern. Melden Sie...

Reverse DNS (PTR Record) erstellen

Um Ihren PTR-Eintrag zu setzen eröffnen Sie bitte ein Supportticket und teilen uns die...

Windows Benutzerpasswort ändern

Hier erfahren Sie, wie Sie ein Benutzerpasswort (z.B. des Administrator Benutzers) bei einem...